Banner-SRRT  67639-001_CZ_Banner_360x60px   CRT-AG_Online_Banner_240x60px_070917
Cleanzone 2018 präsentiert umfangreicheres Angebot
(04.09.2018) Ob digitales Monitoring, Echtzeitmessung von Mikroorganismen, innovative Schulungskonzepte durch Virtual Reality oder keimabweisende Oberflächen und Bauelemente – die Reinraummesse Cleanzone zeigt am 23. und 24. Oktober in Frankfurt am Main, was in Sachen Reinheitstechnik «State of the Art» ist.


04.09.-Cleanzone

Knapp 80 Unternehmen aus dem In – und Ausland präsentieren Innovationen, die alle Bereiche eines Rein- oder Sauberraums abbilden vom Konzept bis zum Betrieb. Auf über 30 Prozent mehr Fläche geht die Cleanzone 2018 mit einem noch umfangreicheren Angebot an den Start. Aus der Schweiz mit dabei sind unter anderem der Monitoringspezialist vali.sys und das Federal Institute of Metrology (METAS).


Hochkarätige Referenten wie Dr. Udo Gommel vom Fraunhofer IPA, Richard Denk von Skan, Dr. Christian Raiss vom Hygiene-Institut Aysid oder Nikolaus Ferstl von der Uniklinik Regensburg sprechen auf der Cleanzone Conference zu den Top-Themen der Reinraumtechnik. Die Konferenz ist in die vier Themenblöcke unterteilt: «Cleanroom for Life», «Upgrade your cleanroom efficiency», «Clean Life Sciences – The next level» und «Cleanroom: Modeling the future». Die Konferenztickets kosten je nach Zahl der Themenblöcke von 148 bis 388 Euro. Messebesucher können noch bis 15. September 2018 eine kostenlose Messedauerkarte erwerben.


Zum Ticketshop


Weitere Informationen:

www.ch.messefrankfurt.com/home.html
www.cleanzone.messefrankfurt.com


Kontakt:
Offizielle Vertretung der Messe Frankfurt für Schweiz & Liechtenstein
Industriestrasse 20
CH-8117 Fällanden
Tel. +41 44 503 94 00
info@tf-solutions.ch


Messe Frankfurt GmbH
Ludwig-Erhard-Anlage 1
D-60327 Frankfurt am Main
+49 69 75 75 0
info@messefrankfurt.com

Alle News






Schilling-Engineering_Banner_120x60

Banner_LifeScience_120x60px_180423


logo_wien_berlin_2018



presselogo_lounges2019