Banner-SRRT    CRT-AG_Online_Banner_240x60px_070917 CanControl_240x60_
MedtecLIVE kooperiert mit VDI auf mehreren Ebenen
(24.01.2019) Die MedtecLIVE, Europas führendes Messe-Event für die Medizintechnikbranche im Frühjahr, kooperiert für ihre erste Ausgabe vom 21. bis 23. Mai 2019 eng mit dem VDI, der grössten Vereinigung von Ingenieuren in Deutschland.


24.01.-Medteclive

VDI und MedtecLIVE gemeinsam für Medizintechnik-Innovation (Von links nach rechts: Clemens Krämer, Roche Diabetes Care GmbH, Mannheim; Corinna Meessen, Forschungszentrum Jülich; Dr. Ljuba Woppowa, VDI e.V. Düsseldorf; Dr. Andreas Herrmann, VDI e.V. Düsseldorf; Melanie Zimmermann, Ovesco Endoscopy AG,  Tübingen; Fabienne Valambras, Informa, Siegburg; Michael Spiekerkötter, VDI e.V. Düsseldorf; Dennis Brussies, Ingenieurbüro Brussies, München) (Bild: MedtecLIve)



Der Verein Deutscher Ingenieure richtet am zweiten Messetag, dem 22. Mai, das Jahrestreffen «Young Professionals@Medtech»im Rahmen der MedtecLIVE aus. Der Fachbereich Medizintechnik der VDI-Gesellschaft Technologies of Life Sciences engagiert sich zudem im Fachprogramm der MedtecLIVE und unterstützt das neue Messe-Event im Verbund mit dem MedTech Summit – Congress & Partnering. Neben dem VDI unterstützen weitere führende Industrie- und Branchenverbände die MedtecLIVE, darunter VDE, ZVEI, BVMed und bitkom.


«Wir freuen uns sehr, dass das zweite Jahrestreffen der Young Professionals in der Medizintechnik am 22. Mai 2019 auf der MedtecLIVE stattfindet. Der Standort Nürnberg bietet als Zentrum der Medizintechnikindustrie ideale Voraussetzungen für unser Nachwuchsformat. Mit der neuen Messe haben wir einen starken Partner an unserer Seite», so Michael Spiekerkötter, Referent Netzwerk Junge Ingenieure, VDI e.V. Die Young Professionals dürfen sich am Jahrestreffen auf ein abwechslungsreiches Programm aus Networking und Wissensvermittlung freuen, kombiniert mit einem Besuch der MedtecLIVE. Die innovationsorientierte Fachmesse für die gesamte Wertschöpfungskette der Medizintechnik ist der ideale Ort, um Kontakte in die Branche zu vertiefen.


Vorträge im Fachprogramm
Der Fachbereich Medizintechnik des VDI wird zudem seine umfassende Expertise in das Rahmenprogramm der MedtecLIVE einbringen. Dazu gehören Vorträge auf dem frei zugänglichen Fachforum der MedtecLIVE.


«Die Themen sind so spannend wie relevant: Unter dem Stichwort «Medical Spice» geht es um Qualitätssicherung für Software in der Medizintechnik. Ein weiterer Vortrag befasst sich mit Biokompatibilität in der Medizintechnik. Wir freuen uns über die Kooperation und das tolle Engagement des VDI», so Fabienne Valambras, Brand Manager, Informa.


«Gemeinsam mit unseren Partnern und insbesondere auch durch den parallelen Kongress MedTech Summit machen wir schon die erste MedtecLIVE zur fachlichen Plattform ‚Nummer Eins‘ in der Branche», ergänzt Alexander Stein, Executive Director, NürnbergMesse.


Neben den Vorträgen am ersten und zweiten Messetag beteiligt sich der VDI zudem an einem halbtägigen Special zum Thema «Karriere und Fachkräftemangel» am dritten Messetag.


Die MedtecLIVE findet vom 21. bis 23. Mai 2019 in Nürnberg statt, im Verbund mit dem renommierten MedTech Summit Congress & Partnering. Alle Informationen und in Kürze auch das Fachprogramm der MedtecLIVE unter www.medteclive.com.


Weitere Informationen:
www.medteclive.com


Kontakt:
NürnbergMesse GmbH
Messezentrum
D-90471 Nürnberg
+49 9 11 86 06 0
medteclive@nuernbergmesse.de

Alle News






Schilling-Engineering_Banner_120x60

Banner_LifeScience_120x60px_180423


Hotec_Systems_klein

Final Opragon CC Report

filtech_120_60