Banner-SRRT  Banner_CCReport_300x60px   CRT-AG_Online_Banner_240x60px_070917
Produktdifferenzierung der Reinraumgeräte: ParticleSafe, HygienicSafe und UniSafe
(19.01.2018) ParticleSafe-Geräte erleichtern dank ihrer Ergonomie- und Schall-Optimierung partikelsensibles Arbeiten.





19.01.-bc-technology

Um den steigenden Anforderungen an die Reinraumtechnik gerecht zu werden sowie für eine schnellere Orientierung und bessere Kundenfreundlichkeit, hat die bc-technology GmbH ihre Produkte im Bereich der Reinraumgeräte neu strukturiert und bietet nunmehr drei Gerätelinien an, welche jeweils für unterschiedliche Anwendungsbereiche optimiert wurden.


So wurde die Linie HygienicSafe speziell für Anwendungen im GMP-Umfeld entwickelt und damit optimal auf die Anforderungen dieses Bereichs abgestimmt. Die Produktlinie ParticleSafe ist besonders für den Umgang mit partikelsensiblen Produkten geeignet, wie sie häufig in den Branchen der Optik- und Lasertechnologie, Mikroelektronik und Mikromechanik sowie auch den ISO-Bereichen der Medizintechnik Anwendung finden. Die Linie UniSafe beinhaltet effektive Reinraumgeräte, jedoch ohne zusätzliche Schall- und ergonomische Optimierung.


Alle Geräte der ParticleSafe-Reihe entsprechen im Standard der Reinheitsklasse 5 gemäss DIN EN ISO 14644-1 nach dem Prinzip der turbulenzarmen Verdrängungsströmung. Dabei gibt es Lösungen mit horizontaler und vertikaler Luftströmung ebenso wie Umluft oder Abluftprinzipien, was den Einsatz dieser Geräte für besonders partikelempfindliche Montage- und Servicearbeiten ermöglicht. Sie bestehen aus einer allseitig melaminharz-beschichteten, geräuschdämmenden Trägerplatte; Aussen- und Nutzfläche sind mit einer zusätzlichen HPL-Beschichtung versehen, die Oberfläche ist seidenmatt-weiss. Im Zuge der Neuausrichtung der Gerätelinien von bc-technology wurden sie schall- und energetisch optimiert und es fand eine Verbesserung des ergonomischen Designs statt. Bei den ParticleSafe-Geräten gibt es Sitz-und Steh-Arbeitsplätze, von der Decke abgehängte Lösungen sowie eine Ausführung als begehbare Reinraumkabine. Ausserdem bietet bc-technology auch spezielle Laserschutzkabinen mit Wandsystemen oder Laserschutzvorhängen.


Mithilfe der Neustrukturierung der drei Gerätelinien wird den Interessenten und Kunden die Auswahl eines passenden Reinraumgerätes erleichtert. Der Kunde kann anhand der Eckdaten schnell selbst entscheiden, welche Produktlinie am besten zu seiner Anwendung passt. (Text: ABOPR Pressedienst B.V., München)


Weitere Informationen


Kontakt:

bc-technology GmbH
Vogelsangstrasse 31
D-72581 Dettingen an der Erms
Telefon: +49 (0)7123 95309-20
info@bc-technology.de


Für die Schweiz:
Kurt Reinhard
Telefon: +41 (0)78 717 9449
k.reinhard@bc-technology.de

Alle News






Schilling-Engineering_Banner_120x60


2LogoDatumBposLounges2018

LogoExperienceExpo1