Banner-SRRT  67639-001_CZ_Banner_360x60px   CRT-AG_Online_Banner_240x60px_070917
Reinraum-Erlebnis-Workshop 8. März 2018 in Mengen
(01.02.2018) Learning by doing: Drei Firmen bündeln ihr Know-How in einem Erlebnis-Workshop und lassen Besucher Reinraumtechnik hautnah erleben.




01.02.-bc-technology-worksh

Besonders in Reinräumen für die Medizintechnik ist es entscheidend, dass die immer komplexer werdenden Systeme und Komponenten genauestens aufeinander abgestimmt sind. Entsprechend hoch gestalten sich auch die Anforderungen, die an die Planung und Konzeptionierung dieser Räumlichkeiten gestellt werden. Um interessierten Reinraum-, Qualitätsbeauftragten, Fertigungsleitern und Reinraummitarbeitern die Möglichkeit zu geben, die moderne Technik und neue Verfahren in diesem Bereich kennenzulernen, führen die drei Unternehmen bc-technology GmbH, ProMediPac, Medical Packaging Technology GmbH/OWB-Group gem. GmbH sowie Medical Mountains AG einen eintägigen Reinraum-Erlebnis-Workshop durch. bc-technology ist Hersteller von innovativen Reinraumsystemen; ProMediPac hat sich auf die Montage und Verpackung von medizintechnischen sowie pharmazeutischen Produkten in Reinräumen der Klasse C und D nach dem EU-GMP Leitfaden spezialisiert. Medical Mountains ist ein Netzwerk verschiedener Medizintechnikfirmen, das die internationale Wettbewerbsfähigkeit besonders von heimischen Unternehmen aus dem Bereich der Medizintechnik stärkt.


Im Zuge dieser Veranstaltung bekommen die Teilnehmer nicht nur Reinraumtechnik vermittelt, sondern erleben vor Ort praktische Anleitungen und Übungen zum korrekten Verhalten in einem Reinraum. Wie genau Reinraumtechnik, Reinraumdisziplin, Reinigung und Kleidung zusammenspielen, wird in der Praxis vorgestellt. Der Workshop findet am 8. März 2018 in der Reinraumwelt von ProMediPac in Mengen statt. Die Referenten Markus Huber (bc-technology) sowie Elke Weber und Markus Bix (ProMediPac) werden sich zudem besonders mit Kontamination im Reinraum und dem richtigen Umgang mit möglichen Fehlerquellen befassen. Messsysteme für Partikel – Strömung – Druckdifferenz – Erholzeit werden ausserdem vorgeführt.


Die Teilnehmer gestalten den Workshop selbst aktiv mit – zu diesem Zweck werden praktische Übungen rund um das Thema Einschleusen von Personen in den Reinraum an speziell dafür ausgestatteten Stationen angeboten und praxisnah durchgeführt. Zusätzlich wird auch auf mögliche Verpackungslösungen von im Reinraum hergestellten Produkten eingegangen. Vorkenntnisse in diesen Bereichen sind nicht erforderlich.


Referenten
Markus Huber, Vertriebsleiter (bc-technology GmbH)
Markus Bix, Leitung Qualitätssicherung (ProMediPac)
Elke Weber, Leitung Herstellung (ProMediPac)


Inhalte und Themenüberblick
Einführung in die Reinraumtechnik:
• Was ist Reinraumtechnik, Definition und Abgrenzung?
• Weshalb wird RR-Technik für den Fertigungs- und Montageprozess benötigt?
• Normative Anforderungen
• Validierung von Fertigungsprozessen im Reinraum
• Funktion eines Reinraums
• Material und Personenfluss
• Reinraumkleidung und Schleusenthematik
• Verhalten im Reinraum
• Reinraummanagement (Betrieb, Reinigung, Wartung, Instandhaltung, Service)


Praktischer Teil:
• Einschleusen von Personen und Waren
• Praktische Anleitung zum Verhalten im Reinraum
• Produktionsfluss mit Blick auf die Reinraumtechnik
• Arbeiten an Reinraumarbeitsplätzen (Laminar-Flow-Geräte)
• Praktische Durchführung von Reinraummessungen (MIBI, Partikelmessung, etc.)
• Kontamination und Fehlerquellen erkennen
• Praktischer Umgang mit Verpackungslösungen


Anmeldung/Weitere Informationen


Kontakt:
Silke Ernst
bc-technology GmbH
Vogelsangstrasse 31
D-72581 Dettingen an der Erms
Telefon +49 (0)7123 95309-20
s.ernst@bc-technology.de
www.bc-technology.de

Alle News






Schilling-Engineering_Banner_120x60

Banner_LifeScience_120x60px_180423


logo_wien_berlin_2018



presselogo_lounges2019